Apfellikör kaufen

Nur wenige möchten tatsächlich einen Apellikör kaufen, die meisten Besucher in dieser Kategorie möchten einen Bratapellikör kaufen. Und das findet vor allem in den kalten Wintermonaten und besonders zu Weihnachten statt. Um Ihnen die Suche zu verkürzen bzw. zu ersparen, empfehlen wir Ihnen gleich zu Beginn den Apfel Zimt Likör sowie den Bratapfel Sahnelikör, welche beide zu den Topsellern in dieser Kategorie gehören.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Heiko Blume Weihnachtsliköre

(1 Kundenrezension)
9.95

Inhalt: (10x20ml = 0,2 Liter | 49,75€/1 Liter | 15%-18% vol.)
versandkostenfrei ab 100€

Lieferzeit 1-3 Werktage

inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

Bratapfel Sahne Likör Heiko Blume

(1 Kundenrezension)
9.50

Inhalt: (0,5 Liter | 19,00 €/1 Liter | 15% vol.)
versandkostenfrei ab 100€

Lieferzeit 1-3 Werktage

inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

Heiko Blume Apfel Zimt Liqueur

8.95

Inhalt: (0,7 Liter | 12,79 €/1 Liter | 15% vol.)
versandkostenfrei ab 100€

Lieferzeit 1-3 Werktage

inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

Sourz Apple

9.65

Inhalt: (0,7 Liter | 13,79 €/1 Liter | 15% vol.)
versandkostenfrei ab 100€

Lieferzeit 1-3 Werktage

inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

Der Apfellikör hat in der Regel einen sauren Geschmack! Daraus lassen sich wunderbare Cocktails und Longdrinks zaubern! Der Bratapfellikör dagegen schmeckt eher süß und typisch für Weihnachten nach Zimt und Spekulatius.

Der Apfel ist in Deutschland allgemein sehr beliebt und wächst auch sogut wie an jeder Ecke. Falls Sie also einen Apfellikör selber machen möchten, dann empfehlen wir Ihnen dieses Apfel-Rezept. Vergleichen Sie Ihre eigene Herstellung mit etablierten Likör-Produzenten! Einige Hersteller entkernen oder schälen die Äpfel nicht, andere nehmen nur das Fruchtfleisch und nur bestimmte Apfelsorten. Diese Unterschiede ergeben auch unterschiedliche Produktpreise und eben einen ganz individuellen Preis.

Wir haben eine große Auswahl von verschiedenen Hersteller! Wenn Sie ein Produkt nicht finden sollten, schreiben Sie uns gerne eine Mail.

 

Interessanter Fakt:

Weltweit gibt es soviele Apfelsorten, dass wenn man jeden Tag eine andere Sorte essen würde, man bis zum Lebensende nicht alle Sorten durchprobiert hätte. Krass oder?!